JAN

Jan Winkler mit Mug

Jan Winkler ging zum Philosophiestudium nach Mainz und blieb nach dem Magister dort hängen, weil er seine Bücher nicht unnötig neu sortieren wollte. Im Winter 2009 fuhr er mit einer Mitfahrgelegenheit zur Geburtstagsfeier eines Schulfreundes nach Berlin. Im Auto lernte er David kennen, der in seinem gebrauchten 1996er Golf zum einzigen Deutschlandkonzert von Sonic Youth in Berlin unterwegs war. Draußen regnete es. Die Fahrt dauerte neun Stunden.

Jan Winkler ist Quemada Chief Editor.

Hacks und wie er die Welt sah; Die letzten vier Jobs unseres Lebens; Der Preis des Ruhms; Unsere vier Platten des Sommers; Große Pleite; Destination Christmas #1: Wiesbaden

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s